Turnen für Jedermann - Vatertagstour

Neben den wöchentlichen Übungsstunden freitags ab 20:00 Uhr in der alten Schulturnhalle und der Sportabzeichen-Aktion, ist die jährliche Vatertagstour auf Rädern seit mehr als 40 Jahren ein fester Bestandteil im Terminkalender der Abteilung.

In diesem Jahr führte die zweitägige Route von Saarbrücken, entlang der Saar, bis Saargemünd. Dann ging es weiter entlang der Blies bis ins Gräfinthal. Nach einer kurzen Rast und Stärkung auf dem Gräfinthaler Hof erreichte die Truppe am Abend des ersten Tages nach 70 km Blieskastel.
Am nächsten Tag ging es dann nach einem schönen Abend im Hotel zur Post weiter über den Saarland-Rundweg und weiteren Nebenstrecken bis nach Kirrberg. Die Mittagsrast im Homburger Vorort Sandorf fand in der Nähe des Karlberg-Hofes und der alten Ruine von Schloss Karlsberg im Restaurant "Schießbude" statt. Nachmittgas ging es dann weiter über Homburg und den Saarland-Rundweg bis nach Lautzkirchen. Nach einem Bahntransfer bis Dillingen wurden die letzten der 60 km des zweiten Tages von Dillingen durch das Niedtal bis nach Hemmersdorf zurückgelegt. Der verdiente Abschluss fand dann traditionell am frühen Abend in der Niedstube statt.
Ein besonderer Dank an die Senioren Waschbusch Edgar, Burger Helmut, Becker Georg, Greveldinger Heinz und Leineweber Werner, die gezeigt haben, dass man noch im hohen Alter bei regelmäßiger sportlicher Betätigung zu solchen sportlichen Leistung auf dem Rad fähig ist!
Rast der Gruppe vor dem Gräfinthaler Hof bei Bliesmengen-Bolchen
LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj